Aufstockung
Zürich-Hottingen

Teilsanierung der Kanalisation und neue Heizanlage mit Erdsonden und Fotovoltaikanlage auf dem Flachdach. Aufbau eines Attikageschosses mit Holzelementen. Verlängerung der Liftanlage. Gesamtes Gebäude neu wärmegedämmt, neue Lamellen- und Sonnenstoren. Neugestaltung des Gebäudesockels, des Zugangsbereiches und Umgebungsgestaltung.